Skip to main content

Über 2.000 Kleider für jeden Anlass ♥

Kurz, Mini, Ultra-Mini – Wie kurz darf das Kleid beim ersten Date wirklich sein?

Das Outfit beim ersten Date

Kaum eine Frage verursacht vor dem ersten Date so viel Kopfzerbrechen, die die Outfitfrage. Du möchtest bei diesem Treffen natürlich so begehrenswert wie möglich aussehen und den Mann beeindrucken. Die erste Wahl ist also meistens ein feminines Kleid, dass kurz genug ist, um auch sexy zu sein. Es soll deine Weiblichkeit betonen und ihm zeigen, was sich darunter verstecken könnte. Ihm also Lust darauf machen, noch mehr von dir zu entdecken. Sexy Kleider sind die Geheimwaffen einer Frau. Richtig eingesetzt, kannst du einen interessierten Mann darin um den Finger wickeln. Aber wie sexy ist zu sexy? Und welchen Eindruck vermittelst du ihm mit der jeweiligen Kleiderwahl? Das kommt immer darauf an, was du mit dem Mann vorhast und was du dir für euch wünschst.

Deine Ziele für den Mann

Es gibt verschiedene Arten von Dates und daher ist auch die perfekte Kleiderwahl verschieden. Manchmal hast du ein Date mit einem Mann, von dem du dir vielleicht nicht allzu viel versprichst, dem du aber eine Chance geben möchtest. Dieser Typ Mann sollte nicht zu schnell heiß laufen, denn du willst ihn nicht auf Gedanken bringen, die du mit ihm nicht umsetzen willst. Ein zu kurzes Kleid ist also keine gute Idee. Da er sich aber als positive Überraschung herausstellen könnte, kannst du zum Beispiel ein knielanges Kleid wählen.
Wenn du ein Date hast mit einem Mann, mit dem du ernste Absichten hast und den du wirklich kennen lernen willst, dann solltest du darauf achten, dass er nicht nur das Eine im Kopf hat, sobald er dich sieht. Du kannst ihm aber trotzdem zeigen, was er an dir hätte und ein entsprechend kurzes Kleid wählen.
Hast du ein Date, das du dir nur für eine Nacht gesucht hast, kannst du in die Vollen gehen und auch zeigen, dass du von ihm nur Interesse für deinen Körper erwartest. Lenke den Fokus bei solchen Dates ruhig durch ein ultra kurzes Partykleid auf deine Vorteile.

Die Wirkung der Kleid-Längen

Wie du siehst, kannst du mit der richtigen Kleid-Länge schon viel sagen, bevor du überhaupt den Mund zu einem „Hallo“ geöffnet hast. Wenn du ihm die richtigen Signale vermittelst, wird er instinktiv wissen, woran er bei dir ist. Du kannst ihn also unauffällig schon von Beginn an in die gewünschte Richtung leiten. Diese kurzen Kleider mit ihren Wirkungen stehen dir zur Auswahl:

Kurzes Kleid

Unter einem kurzen Kleid versteht man solche, die etwa eine Handbreit über dem Knie enden. Sie sind also ein bisschen kürzer als knielange Kleider, aber noch nicht kurz genug, um als Minikleid zu gelten. Mit einem solchen Kleid zeigst du, dass du dich nicht verstecken musst und nicht darauf geachtet hast, möglichst viel zu verdecken. Du wirkst selbstbewusst und mit deinem Körper im Reinen. Mit einem kurzen Kleid deutest du nicht an, dass du auf einen schnellen Flirt aus bist, sondern lediglich, dass du dich gerne ansprechend kleidest. Die meisten Männer verstehen ein Kleid in dieser Länge nicht als offensichtliche Einladung. Und sollte das doch der Fall sein, kannst du seinne unpassenden Reaktionen ganz deutlich einen Riegel vorschieben, denn du hast mit deinem Outfit keine Signale gesendet!

Schlichtes, kurzes Kleid mit Rundhalsausschnitt

11,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. + zzgl. Versand
Das merke ich mir

Minikleid

Um als solches zu gelten, sollte das Kleid deutlich kürzer sein als ein kurze Kleider. Es reicht etwa bis zur Mitte der Oberschenkel. Minikleider sind so kurz, dass du dich nicht bücken solltest, wenn du deine Unterwäsche nicht zeigen möchtest. Ein Partykleid ist meistens in dieser Länge und auch für ein Date in entsprechender Umgebung gut geeignet. Trägst du zum Date ein Minikleid, zeigst du dem Mann damit deutliches Interesse. Du machst durch das Kleid klar, dass du ihm auffallen und seine Blicke für dich beanspruchen möchtest. Mit dieser Outfit Wahl sagst du ohne Worte, dass du ihm unter allen Umständen gefallen und im Gedächtnis bleiben möchtest. Es bietet einen Vorgeschmack darauf, was ihm „gehören“ könnte, wenn es mit euch gut laufen sollte.

Glitzer Pailletten Minikleid in Pink

32,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. + zzgl. Versand
Das merke ich mir

Ultra-Minikleid

Entscheidest du dich für diese heißeste Variante, wird der Mann während eurem Date an nichts anderes denken können, als an Sex. Wenn du das beabsichtigst, kannst du dich für die ultra knappe Variante entscheiden, die tatsächlich nur wenige Zentimeter unter dem Po endet. In diesem Kleid kannst du dich nicht bücken und nur kleine Schritte machen, denn sonst zeigst du allen Anwesenden, was du hast. Meist dauert ein Date im Ultra-Minikleid aber auch nicht lange, bevor es dort endet, wo du es hinführen wolltest: Im Bett. Denn genau das sagst du mit deiner Wahl überdeutlich – dass du ihn so schnell wie möglich ins Bett bekommen möchtest. Und daran ist nichts falsch. Sei dir nur bewusst, dass ein Mann nicht in der Lage ist, ein tiefgründiges Gespräch mit dir zu führen, wenn du in solch einem Kleid vor ihm sitzt.

V-Ausschnitt Streetstyle Minikleid in Grün

20,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. + zzgl. Versand
Das merke ich mir
Sexy Minikleid in Schwarz

20,42 € 26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. + zzgl. Versand
Das merke ich mir
Sasairy Sexy Microkleid mit tiefem Ausschnitt

12,99 € 13,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. + zzgl. Versand
Das merke ich mir

Ähnliche Beiträge